Robj Paris

Jed Robj Paris, Produktion um 1920 und 1939 beschäftigte hochwertige junge Künstler und gab ihnen eine Plattform ihre Kunstwerke zu verkaufen. Dabei entstanden vielseitige Werke, wobei eine Art Deco Lampe von Robj zu den seltenen Produktionen zählt. Er selbst ist kein Künstler, sondern lässt andere Künstler für ihn Kunstwerke schaffen. Robj ist ein Pariser Keramik und Glashändler. Häufig erhält er Art Deco Lampengläser von Daum Nancy mit und ohne Eisenmontierungen, welche möglicherweise von Edgar Brandt teilweise stammen könnten. Die eigene Signatur von Robj findet sich häufig auf den Stücken. Dabei zeichnen sich seine Werke jeweils durch eine ausgesprochen aufwendige Arbeit aus. Er achtet auf Genauigkeit und Qualität seiner Ware. Es entstanden tolle Art Deco Lampen, die zu den schönsten dieser Zeit gehören.