Genêt Michon

Genêt et Michon, Diplom Ingenieure sind Neuerer und Spezialisten für Beleuchtung und Glaskunst.1911 wird die Firma von Philippe Genêt und Lucien Michon gegründet. Hergestellt wurden in den ersten Jahren zahlreiche Möbelstücke und in der Folge Art Deco Lampen. Ab ca. 1919 produzieren sie hochwertige geometrische Art Deco Gläser in Pressglastechnik. Sie versuchten die Farbigkeit des Glases zu unterdrücken und möglichst weißes Pressglas herzustellen. Daneben produzierten sie in kleiner Auflage Vasen und andere kleine Objekte von bedeutender Qualität. Auftragsarbeiten entstehen unter Anderem für den Ozeandampfer, die Normandie. 1925 erhalten sie auf der Exposition des Arts Décoratifs den ersten Preis.