Edgar Brandt

Edgar-William Brandt (1880-1960) war ein Pariser Designer, der in Paris und Orléans ausgebildet wurde.Der Kunstschmied, der besonders durch seine schmiedeeisernen Entwürfe glänzte, arbeitete mit Firmen wie Daum bis in die 30er Jahre zusammen. Für sie produzierte er Lampenfüße. Um 1925 wird seine Produktion geometrischer. Niederlassungen in New York und Paris entstehen in den 20er Jahren. Seine Entwürfe sind durch die besonders hervorragende Technik unterscheidbar.