J.Robert

Emile J. Robert (1860-1924) arbeitet in Mehun-sur-Yèvre als Kunstschmied. Er wird schnell bekannt und produziert sehr qualitative Arbeiten.Teilweise wird gegossenes Glas in seine Werke eingearbeitet, die seinen Namen tragen. Seine Werke sind relativ selten und tragen häufig eine sehr frei gestalterische Note, da er besonders auf die künstlerische Ebene Wert legte.